• Weihnachten auf der Lindwurmfeste von Walter Moers

    25. November 2018 Marie

    Werbung, da Rezensionsexemplar Eine einzige, weihnachtliche mythenmetzsche‘ Abschweifung Wer Walter Moers kauft, bekommt auch Walter Moers – und dass das immer irgendwie speziell und selten so ist, wie man es sich vorstellt, dürfte nach nun mehr sieben Zamonien-Romanen bekannt sein. Die Novelle „Weihnachten auf der Lindwurmfeste“ mit dem tragenden Untertitel „Warum ich Hamoulimepp hasse“ ist ein Brief von Hildegunst von Mythenmetz an den Eydeeten Hachmed Ben Kibitzer, in dem Mythenmetz die zamonischen Feiertage rund um Hamoulimepp erklärt und in Frage…

    Weiterlesen
  • Ensel und Krete von Walter Moers

    22. September 2018 Marie

    Urlaub in Bauming – das sollte eine ruhige und entspannte Angelegenheit für Touristen aller Art sein, auch für das Fhernhachen-Geschwisterpaar Ensel und Krete. Doch als die beiden verbotenerweise absichtlich vom Pfad abkommen und sich augenblicklich in dem großen Wald verirren, beginnt für die beiden ein besonderes Abenteuer, denn irgendwo in diesem undurchsichtigen Wald voller Gefahren und Irrungen, lauert die Hexe. Walter Moers vs. Gebrüder Grimm „Und auch moralischen Gesetzen darf sich der Dichter nicht unterwerfen, damit er gewissenlos das Werk…

    Weiterlesen
  • Rumo & die Wunder im Dunkeln von Walter Moers

    15. Oktober 2017 Marie

    Rumo, der junge Wolpertinger aus „Die 13 ½ Leben des Käpt’n Blaubär“, macht sich selbstständig und geht seinen eignen Weg durch den gefährlichen Kontinent Zamonien. Er folgt dem Silbernen Faden, einer Geruchsspur, die nur er wittern kann und an deren Ende Rumo das Glück vermutet. Auf seiner abenteuerlichen Reise durch zwei höchst unterschiedliche Welten begegnet er Teufelszyklopen und Mondlichtschatten, den Kupfernen Kerlen und den Toten Yetis. Rumo lernt das Kämpfen, die Liebe, die Freundschaft und das Böse kennen, es verschlägt…

    Weiterlesen
  • Prinzessin Insomnia & der alptraumfarbene Nachtmahr von Walter Moers

    1. September 2017 Marie

    Prinzessin Dylia hat die seltenste Krankheit in ganz Zamonien, denn manchmal kann sie wochenlang nicht schlafen und sieht sich von den schlimmen Symptomen ihrer Krankheit geplagt. Eines Nachts wird sie von dem alptraumfarbenen Nachtmahr Havarius Opal heimgesucht, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Dylia in den Wahnsinn zu treiben. Vorher jedoch nimmt er Dylia mit auf eine kuriose Abenteuerreise durch eine vollkommen phantastische und faszinierende Welt: Dylias Gehirn. Eine abenteuerliche Reise voller Wendungen und Magie beginnt, die nicht nur…

    Weiterlesen
  • Rezension | Zamonien – Entdeckungsreise durch einen phantastischen Kontinent von Walter Moers und Anja Dollinger

    25. Oktober 2015 Marie

    Knaus | Hardcover | 312 Seiten | €22,99 | Kaufen? Alles, was die Welt über Walter Moers’ phantastischen Kontinent Zamonien wissen sollte: Dieses reich illustrierte und liebevoll gestaltete Lexikon präsentiert die Fülle dieser Welt in über 150 verschwenderisch illustrierten Artikeln: über Buchhaim und Brummli, Hel und Haifischmaden, Kakertratten und Kometenwein, Orm und Olz, Schrecksen und Stollentrolle, Untenwelt, Unvorhandene Winzlinge und vieles andere mehr … Um den Kontinent Zamonien in seiner ganzen Hülle und Fülle zu ergreifen, braucht es schon beinahe…

    Weiterlesen