• Rezension | „Wer weiß, was morgen mit uns ist“ von Ann Brashares

    22. Januar 2015 Marie

    | cbj | Hardcover | 320 Seiten | €16,99 | Amazon | Die 17-jährige Prenna lebt mit ihrer Mutter in New York, seit sie zwölf ist. Doch was vorher war und wo sie herkommt, darf sie niemandem erzählen. Eine Pandemie hat Millionen Opfer gefordert, und zusammen mit wenigen anderen ist es Prenna gelungen, in unsere Gegenwart zu entkommen. Jetzt tun sie alles, um ihre Herkunft geheim zu halten. Deshalb gelten strenge Regeln für Prenna: möglichst kein Kontakt zu den Mitschülern,…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Die Luna Chroniken 03: Wie Sterne so golden“ von Marissa Meyer

    22. Oktober 2014 Marie

    | Carlsen | Hardcover | 608 Seiten | €19,90 | Amazon | Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter strenger Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Da taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhilft. Doch wird…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Obsidian: Schattendunkel“ von Jennifer L. Armentrout

    1. Mai 2014 Marie

    Ich blickte auf den Stapel Kartons in meinem neuen Zimmer und wünschte mir, das Internet würde schon funktionieren. Gemeinsam mit ihrer Mutter zieht die sechzehnjährige Katy in ihrem Abschlussjahr von Florida nach West Virginia, in ein verschlafenes Örtchen, in dem es nur eine einzige Ampel gibt und in dem die Post nicht nach Hause geliefert wird – eine Tatsache, die für Buchbloggerin Katy die reinste Katastrophe darstellt. Eigentlich möchte Katy nur ganz schnell das angehende Schuljahr zu Ende bringen, doch…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Die Luna Chroniken 02: Wie Blut so rot“ von Marissa Meyer

    29. Januar 2014 Marie

       Scarlet steuerte gerade die Gasse hinter dem Gasthaus Rieux an, als ihr Portscreen auf dem Beifahrersitz summte und eine Computerstimme meldete: „Tele für Mademoiselle Scarlet Benoit von der Dienststelle für Vermisste Personen.“ Seit zwei ganzen Wochen wird Scarlet Benoits Großmutter Michelle nun schon vermisst. Nichts als ihren ID-Chip hat sie hinterlassen und ist somit für jeden unsichtbar geworden. Während die Polizei davon ausgeht, dass die alte Dame abgehauen ist, kann Scarlet diese Version einfach nicht glauben – schließlich würde…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Vollendet“ von Neal Shusterman

    16. Januar 2014 Marie

    Der zweite Bürgerkrieg, auch bekannt als „Heartland-Krieg“, war ein langer, blutiger Konflikt um eine einzige Streitfrage. Nach dem Heartland-Krieg tritt eine neue Verfassung in Kraft – die Charta des Lebens. Laut dieser ist das Leben von der Empfängnis bis zum dreizehnten Lebensjahr unantastbar, danach kann eine Familie ihr Kind zur Umwandlung freigeben. Bei der Umwandlung werden 99,44 Prozent des Körpers genutzt, um andere Leben zu retten – der Wandler, derjenige, der umgewandelt wird, lebt also weiterhin, nur in anderen Körpern.…

    Weiterlesen
1 2 3 4 5 7