• |Im Rampenlicht| Jane Austen – Die sechs Romane

    18. März 2014 Marie

    Meistens sind sie düster, wenig ansprechend und lieblos, oft machen sie einfach allein schon vom Anblick her keinen Spaß – die „Klassiker“ unter den Büchern kommen covertechnisch oft zu kurz. Natürlich, berühmt sind sie ja schon und vermutlich kaufen die wenigsten Fanatiker hoher Literatur Bücher wegen ihrem Aussehen. Das jedoch gerade auch Klassiker ein hübsches Kleid verdienen, macht beispielsweise die Penguin Classics Reihe deutlich – und verführt dadurch auch immer öfter jugendliche Leser zu den sonst so verhassten Werken zu…

    Weiterlesen