• Die Perlenschwester von Lucinda Riley

    10. November 2018 Marie

    Celaeno, CeCe genannt, ist die vierte der d’Apliese-Schwestern, und auch sie sucht nach dem Tod ihres Adoptivvaters Pa Salt nach ihrer wahren Identität und Herkunft. In Australien soll sie der Spur einer gewissen Kitty Mercer folgen, doch ihr Weg führt sie zunächst nach Thailand, wo sie die Bekanntschaft eines geheimnisvollen Mannes macht. Als sie durch ihn auf eine Biographie von Kitty Mercer kommt und damit herausfindet, dass diese den Perlenhandel in Australien zu ungeahnter Blüte gebracht hat, reist CeCe endlich…

    Weiterlesen
  • Warten auf Schnee von Karoline Menge

    5. November 2018 Marie

    Die sechzehnjährige Pauline, genannt Pauli, lebt gemeinsam mit ihrer Schwester Karine und ihrer Mutter in einem kleinen, abgeschiedenen 90-Seelen Dorf, in dem die Zeit stehen geblieben ist. Die Dorfidylle jedoch ist getrübt, denn immer wieder verschwinden die Bewohner, von einem Tag auf den anderen, ohne sich zu verabschieden oder jemals wiederzukehren. Als auch die Mutter der beiden Schwestern geht und das Dorf immer leerer wird, versuchen Pauli und Karine sich selbst durchzuschlagen, doch ihre Vorräte gehen zur Neige und der…

    Weiterlesen
  • Mademoiselle Marie hat von der Liebe genug von Gilles Legardinier

    28. Oktober 2018 Marie

    Nachdem ihr Freund sie betrogen und aus der gemeinsamen Wohnung geworfen hat, ist Marie Lavigne am Boden zerstört. Und als ihr Chef sie dann auch noch vor der gesamten Belegschaft demütigt, weiß Marie vor allen Dingen eins: sie muss der Männerwelt abschwören und somit jedwede Quelle ihres Unglücks vernichten. Doch natürlich kommt es immer anders als man denkt und als Marie mysteriöse Briefe von einem heimlichen, unbekannten Verehrer bekommt, wendet sich das Blatt… Nette Geschichte mit unausgeschöpftem Feel-Good-Potenzial Französische Literatur…

    Weiterlesen
  • Kleine große Schritte von Jodi Picoult

    25. Oktober 2018 Marie

    Ruth Jefferson ist die einzige schwarze Hebamme in dem Krankenhaus, in dem sie arbeitet und eigentlich war das nie ein Problem für sie und ihre Kollegen. Als sie dann jedoch das Baby eines rassistischen Ehepaars untersucht und dieses ihr untersagt, in die Nähe ihres Kindes zu kommen, ändert sich die Situation. Durch einen unglücklichen Zufall ist Ruth alleine auf der Station, als das Neugeborene plötzlich keine Luft mehr bekommt – entgegen der Anweisungen entscheidet Ruth sich, dem Baby zu helfen,…

    Weiterlesen
  • Ensel und Krete von Walter Moers

    22. September 2018 Marie

    Urlaub in Bauming – das sollte eine ruhige und entspannte Angelegenheit für Touristen aller Art sein, auch für das Fhernhachen-Geschwisterpaar Ensel und Krete. Doch als die beiden verbotenerweise absichtlich vom Pfad abkommen und sich augenblicklich in dem großen Wald verirren, beginnt für die beiden ein besonderes Abenteuer, denn irgendwo in diesem undurchsichtigen Wald voller Gefahren und Irrungen, lauert die Hexe. Walter Moers vs. Gebrüder Grimm „Und auch moralischen Gesetzen darf sich der Dichter nicht unterwerfen, damit er gewissenlos das Werk…

    Weiterlesen
1 2 3 51