• Kirschblüten und rote Bohnen von Durian Sukegawa

    7. Juni 2016 Marie

    Sentaro ist gescheitert: Er ist vorbestraft, er trinkt zu viel, und sein Traum, Schriftsteller zu werden, ist unerfüllt geblieben. Stattdessen arbeitet er in einem Imbiss, der Dorayaki verkauft: Pfannkuchen, die mit einem süßen Mus aus roten Bohnen gefüllt sind. Tag für Tag steht er in dem Laden mit dem Kirschbaum vor der Tür und bestreicht lustlos Gebäck mit Fertigpaste. Bis irgendwann die alte Tokue den Laden betritt. Die weise, aber sichtlich vom Leben gezeichnete Frau kocht die beste Bohnenpaste, die…

    Weiterlesen
  • Schokolade(nkuchen) zum Frühstück

    7. Mai 2016 Marie

      „WENN SCHOKOLADE(NKUCHEN) DIE ANTWORT IST, DANN IST DIE FRAGE UNWICHTIG.“ Es gibt Momente im Leben, in denen kann nur ein großes Stück klitschiger Schokoladenkuchen helfen. Unistress, Liebeskummer, Streits und die Welt werden ein kleines winziges bisschen besser, wenn man nur ein Stück Schokoladenkuchen hat – vor allen Dingen, wenn es dieser hier ist. Denn heute zeige ich euch den leckersten und saftigsten Schokoladenkuchen, auf den Bridget Jones garantiert stolz wäre (auch wenn sie ihn vermutlich nicht hinbekommen würde, in…

    Weiterlesen
  • Süßes zum Buch #12 | Von Karotten<br>kuchen, Märzhasen und Nicht-Geburtstagen

    1. März 2016 Marie

        Die ersten Narzissen blühen, die Vögel beginnen wieder zu zwitschern und irgendwo zwischen eiskaltem Wind und Regen legen sich die lauwarmen Strahlen der Sonne wieder auf die erkaltete Haut. Und dann ist da ja noch Ostern – der März ist da und begrüßt zumindest mich mit einer ordentlichen Portion Frühjahrskreativität und -motivation. Im Rausche dieser habe ich mich mal wieder in die Küche gestellt und einen leckeren Karottenkuchen (wahlweise auch Rüblikuchen oder Möhrenkuchen) für euch gebacken. Dazu gibt…

    Weiterlesen
  • Süßes zum Buch #10 | Fanta-Mandarinen-Muffins und ein Road Trip mit Orangenlimonade

    22. Januar 2016 Marie

    Neues Jahr, neues Gebäck! Auch in diesem Jahr stelle ich euch wieder süße Leckereien zu schönen Büchern vor. Heute vertreibe ich das graue Winterwetter mit bunten und saftigen Fanta-Mandarinen-Muffins zu einem zuckersüßen Road Trip, bei dem Protagonistin Sanny am allerliebsten Fanta trinkt und noch dazu ein „Stolperherz“ hat. Fantamuffins kennen einige von euch bestimmt – ich glaube, das ist so eines dieser Rezepte, die man entweder aus seiner Kindheit kennt oder eben nicht. Ich bin nicht damit groß geworden, wollte…

    Weiterlesen
  • Süßes zum Buch #5 | Zimt-Walnuss-Brownies für Die Sieben Königreiche

    17. November 2015 Marie

    Wenn es draußen kalt und windig ist, die Jacken dicker und die Nächte länger werden, braucht es andere Dinge als Sonnenlicht um Glückshormone freizusetzen – Schokolade zum Beispiel. Entweder in unberührter Form oder im Gebäck jeglicher Art. Dazu passt eine wunderbare Fantasywelt voller Geheimnisse und Komplexität, daher zeige ich euch heute, warum Zimt-Walnuss-Brownies besonders gut zu der Sieben-Königreiche-Trilogie von Kristin Cashore passt! Also, Schokoholics, Zimtliebhaber, Browniefreaks und all jene, die es noch werden wollen – hier kommt eure Daily Dose…

    Weiterlesen
1 2