• Rezension | „Bird Box: Schließe deine Augen“ von Josh Malerman

    29. Mai 2015 Marie

    | Penhaligon | Hardcover | 320 Seiten | €19,99 | Bird Box | Amazon | Malorie ist hochschwanger, als immer mehr Menschen aus aller Welt von einem schrecklichen Wahnsinn befallen werden und sterben. Gleichzeitig häufen sich die Meldungen von etwas Unheimlichem, dessen bloßer Anblick die Raserei auslösen soll. Schon bald herrscht überall gespenstische Ruhe. Die wenigen Überlebenden haben sich in kleinen versprengten Gruppen zusammengefunden und verbarrikadieren sich in ihren Häusern. Malorie versucht alles, um die Menschen, die sie liebt, zu…

    Weiterlesen
  • Rezension | „Das unendliche Meer“ von Rick Yancey

    16. April 2015 Marie

    | Goldmann | Hardcover | 352 Seiten | €16,99 | The Infinite Sea | Amazon | Die erste Welle vernichtete eine halbe Million Menschen, die zweite noch viel mehr. Die dritte Welle dauerte ganze zwölf Wochen an, danach waren vier Milliarden tot. Nach der vierten Welle kann man niemandem mehr trauen. Cassie Sullivan hat überlebt, nur um sich jetzt in einer Welt wiederzufinden, die von Misstrauen, Verrat und Verzweiflung bestimmt wird. Und während die fünfte Welle ihren Verlauf nimmt, halten…

    Weiterlesen
  • Rezension | „Die Berufene“ von M. R. Carey

    1. Februar 2015 Marie

    | Knaur | Klappbroschur | 512 Seiten | €14,99 | Amazon | Großbritannien, in nicht allzu ferner Zukunft: Ein grauen­hafter Parasit befällt die Menschheit. Millionen sind bereits infiziert und bedrohen die wenigen Gesunden. Alle Hoffnungen ruhen auf einer Schar Kinder, die anders auf den Erreger reagieren. Auf einer ent­legenen Militärbasis halten Wissenschaftler sie gefangen – zu allem entschlossen, um ihnen ihr biologisches Geheimnis zu entreißen. Doch es läuft nicht nach Plan … Die meisten Zombiegeschichten verlaufen irgendwie nach demselben Muster…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Die Jäger der Nacht“ von Andrew Fukuda

    25. März 2014 Marie

    Früher waren wir mehr. In einer Welt, in der die Menschen die Gejagten sind, hat der junge Gene ein Geheimnis: Er ist ein Mensch und lebt seit er denken kann in einer Gesellschaft, in der Menschen zu Tieren herabgestuft wurden und jede falsche Bewegung für ihn das Ende bedeuten könnte. Denn in der neuen Welt in der Zukunft herrscht eine weiter entwickelte Rasse, die nicht schwitzen, nicht lachen – und die sich vor allen Dingen von Menschen ernähren. Als schließlich…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Getrieben: Durch ewige Nacht“ von Veronica Rossi

    2. Januar 2014 Marie

    Aria war hier. Als Perry, der nun Kriegsherr der Tiden ist, Aria findet und mit zu seinem Stamm bringt, gerät seine Welt einmal mehr aus den Fugen: die Tiden trauen Aria nicht, missachten sie und noch schlimmer, wollen sie vertreiben. Um den feindlichen Blicken zu entkommen, flieht Aria gemeinsam mit Roar, um die Blaue Stille, der Ort, an dem der Äther ruht, und Liv, Roars große Liebe, zu suchen. Währenddessen kommt Kirra von den Hörnern zu dem Stamm der Tiden…

    Weiterlesen
1 2