• |Lesefutter| Der Tragödie erster Teil

    22. Januar 2014 Marie

    Wer Wortmalerei kennt, hat ihn schon tausende Male gesehen, auf fast jedes Bild hat er sich geschlichen und immer schöne Maserungen an den Tag gelegt – der Holztisch. Gute Dienste hat er mir geleistet, aber draußen zu fotografieren hat auch seine Nachteile: Regen, zu viel Dunkelheit, zu viel Sonne, zu kalt, zu warm – irgendetwas war immer und weil heute das Wetter so gut war, habe ich mal etwas anderes ausprobiert und mich getraut, in meinem Zimmer zu fotografieren. Dabei…

    Weiterlesen
  • |Lesefutter| Sammelst du noch oder liest du schon?

    26. Dezember 2013 Marie

    Jetzt ist die schönste Zeit des Jahres und das Jahr selbst schon beinahe vorbei – und ich kann es eigentlich kaum glauben, wie unbedeutend schnell ein Jahr vergehen kann. Der Dezember steht bzw. stand bisher im Zeichen des Buchkaufverbots, aber nicht aus subtechnischen Gründen, sondern viel mehr, weil ich das Geld für Weihnachtsgeschenke gebraucht habe. Daher kam diesen Monat bisher auch lediglich ein selbstgekauftes Buch bei mir an, nämlich „Die Jäger der Nacht“ von Andrew Fukuda – als Mängelexemplar bei…

    Weiterlesen
  • |Lesefutter| Eine Büchertante schweigt und genießt!

    10. Dezember 2013 Marie

    Es gibt neues aus der selbsternannten Lesefutterversenkung, denn der letzte Lesefutterpost ist ja nun schon eine ganze Weile her. Leider hat das nicht etwa den Grund, das einfach keine neuen Bücher bei mir eingetrudelt sind, sondern viel mehr den, dass es schlichtweg zu viele waren und ich irgendwann den Überblick verloren habe, was wann kam und irgendwie habe ich so immer wieder den Moment verpasst. Daher habe ich jetzt einfach mal einige meine Neuzugänge der letzten Wochen zusammengesucht und abgelichtet.…

    Weiterlesen
  • |Lesefutter| Was geschah mit all den Büchern, die keinen Platz mehr in meinem Regal fanden?

    30. August 2013 Marie

    …die liegen jetzt auf dem Regal, denn es ist offiziell: Meine Regale sind voll. Und wenn ich sage „voll“, dann meine ich auch voll. Da passt wirklich nix mehr rein, drei Bücher liegen jetzt auf dem Fernseher (ich habe noch einen alten, dicken und fetten!) und was ich mit weiteren Neuzugängen machen soll, weiß ich noch nicht so genau. Heute wollte ich euch aber meine Geburtstagsneuzugänge zeigen und einige andere Bücher, die in den letzten Tagen so bei mir eingetrudelt…

    Weiterlesen
  • |Lesefutter| 43 (oder auch weniger) Gründe, warum Bücher glücklich machen

    15. August 2013 Marie

    Marie bekommt Geld – was macht sie wohl damit? a) Sie kauft sich eine riesige Torte und isst sie ganz alleine auf. b) Sie kauft Bücher. c) Sie spart es. Auch wenn a) verlockend ist, alle die überraschenderwese auf b) getippt haben, liegen definitiv richtig. Viele dieser Bücher sind Folgen einer schlimmen Prokrastinationsphase (die jetzt glücklicherweise vorüber ist – und das in jeder Hinsicht erfolgreich!) und somit außerhalb meiner geistigen Zurechnungsfähigkeit – das musste sein! Davon mal abgesehen habe ich…

    Weiterlesen
1 2 3 4 5 8