• |Rezension| „Die Luna Chroniken 03: Wie Sterne so golden“ von Marissa Meyer

    22. Oktober 2014 Marie

    | Carlsen | Hardcover | 608 Seiten | €19,90 | Amazon | Seit ihrer Kindheit hat Cress die Erde nur aus der Ferne betrachten können. Unter strenger Aufsicht der bösen Königin Levana führt sie in ihrem Satelliten ein wenig abwechslungsreiches Leben. Doch immerhin hat sie sich mit den Jahren zu einer begnadeten Hackerin entwickelt und verschafft sich so Zugang zu Levanas geheimen Plänen. Da taucht plötzlich das Raumschiff von Cinder bei ihr auf, die ihr zur Flucht verhilft. Doch wird…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Herz aus Eis“ von Anne Ursu

    19. November 2013 Marie

      Es schneite, kurz bevor Jack aufhörte mit Hazel zu reden. Als der Vater der kleinen Hazel die Familie verlässt und Hazel auch die Schule wechseln muss, verändert sich ihr ganzes Leben. Die einzige Konstante in ihrem Leben ist ihr bester Freund Jack, mit dem sie ständig unterwegs ist und vergessen kann, dass sie ansonsten keine Freunde findet. Als sich jedoch auch Jack eines Tages abwendet und schließlich völlig verschwindet, weiß Hazel sich nicht mehr zu helfen und macht sich…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „So wie Kupfer und Gold“ von Jane Nickerson

    10. November 2013 Marie

    Ich hatte einen unvorstellbar reichen Patenonkel. Nachdem ihr Vater stirbt, zieht die siebzehnjährige Sophie Petheram zu ihrem Patenonkel Bernard de Cressac nach Mississippi auf sein Anwesen Wyndriven Abbey. Als sie dort ankommt, lernt sie nach vielen Jahren endlich den Mann kennen, der ihr so oft wunderschöne Geschenke gemacht und ihr Briefe geschrieben hat – doch Bernard de Cressac ist nicht nur der charmante und attraktive Gentleman für den Sophie ihn hält, denn schon bald lernt Sophie eine dunkle Seite an…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Metamorphose am Rande des Himmels“ von Mathias Malzieu

    8. Oktober 2013 Marie

    Vögel werden im Himmel beerdigt. Tom »Häma-Tom« Cloudman träumt sein ganzes Leben lang vom Fliegen. Schon als Kind konnte er kaum stillsitzen und hat seinen Traum schließlich zu einer Art Beruf gemacht. In einem umgebauten Sarg zieht er durch die Dörfer, niemals sesshaft und immer unterwegs, und erheitert die Bewohner mit Stunts, die meistens schief gehen. Schon bald muss Tom jedoch feststellen, dass sein Traum zu Fliegen von seiner unheilbaren Erkrankung überschattet wird – aufgeben will er jedoch nicht und…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Nicht mein Märchen“ von E.M. Tippetts

    14. Juni 2013 Marie

    Ich trat durch die Haustür hinaus in die kühle Albuquerque-Nacht. Die einundzwanzigjährige Studentin Chloe Winters will nur eins: Ein normales Leben mit einem normalen Beruf und einem normalen Freund, hat sie doch in der Vergangenheit viel mehr Trubel um sich selbst ertragen müssen, als sie es jemals gewollt hätte. Als sie dann mit einer Statistenrolle an dem Dreh eines neuen Films teilnimmt, dessen Hauptrolle der berühmte Schauspieler Jason Vanderholt einnimt, scheint sich ihr Leben um hundertachtzig Grad zu wenden, denn…

    Weiterlesen
1 2 3 4 5