• |5 gute Gründe für…| „Für jede Lösung ein Problem“ von Kerstin Gier

    7. Juli 2014 Marie

    Gerri – eigentlich Gerda – ist 30 und möchte ihrem Leben ein Ende bereiten. Warum? Gerri ist kinderlos, ohne Mann und nun auch ohne Job und möchte unter dem Spott ihrer Familie einfach nicht mehr weiterleben, während all ihre Freunde Kinder bekommen und heiraten. Schließlich schreibt sie seit Jahren nur Groschenromane, für die sich ihre Familie schämt. Also schreibt Gerri Abschiedsbriefe für alle und ist dabei auch nicht zimperlich mit der Wahrheit. Blöd nur, dass ihr Selbstmordversuch scheitert. Und noch…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Silber: Das zweite Buch der Träume“ von Kerstin Gier

    27. Juni 2014 Marie

    | FJB | Hardcover | 416 Seiten | €19,99 | Amazon | BloggDeinBuch |  Charles hatte es mir wirklich schwergemacht, seine Tür zu finden: Sie war mit einem lebensgroßen Foto von ihm selbst bedruckt, breit grinsend in einem blütenweißen Kittel, auf dessen Brusttasche „Dr. med. dent. Charles Spencer“ stand, und darunter: „Der Beste, den Sie für Ihre Zähne bekommen können.“ Das aktive Träumen aufgeben kommt für Liv Silber nicht in Frage – stattdessen hat sie wieder allerhand zu tun, im…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Silber: Das erste Buch der Träume“ von Kerstin Gier

    3. September 2013 Marie

      Der Hund schnüffelte an meinem Koffer. Die fünfzehnjährige Liv Silber war noch nie wirklich irgendwo zu Hause. Ihre Mutter ist Professorin und nimmt beinahe jedes Jahr einen neuen Lehrauftrag in einem anderen Land an, sodass Liv und ihre Schwester Mia ständig irgendwo neu sind. Als die Familie schließlich nach London zu dem neuen Freund der Mutter zieht, ändert sich schlagartig alles. In Livs Träumen taucht plötzlich überall eine grüne Tür mit einem Eidechsenknauf auf und die vier blonden Jungs…

    Weiterlesen