• |Rezension| „Phantasmen“ von Kai Meyer

    24. März 2014 Marie

     Weißt du, wie es ist, jemanden so sehr zu lieben, dass er in jedem Bild auftaucht, das du dir von deiner Zukunft ausmalst?   Jeder weiß noch genau, was er am 17. Mai gemacht hat, denn dieser Tag wird auch als Tag Null bezeichnet. am 17. Mai kamen die ersten Geister – plötzlich waren sie einfach da, standen stumm, leuchtend und ausdruckslos ohne irgendjemandem etwas zu tun. Als Rain sich mit ihrer kleinen Schwester Emma in die einzige Wüste Europas…

    Weiterlesen