• Das Gehirn von Dr. Matteo Farinella und Dr. Hana Roš

    9. Mai 2019 Marie

    Dieses Buch ist eine faktenreiche und fantastische Expedition ins menschliche Gehirn. Die Reise führt durch verschlungene Neuronenwälder in die Tiefen einer Synapse. Man begegnet Neurotransmittern mit Superkräften und fabelwesenhaften Substanzen, die das Gehirn bedrohen, dem Hippocampus in Form eines Seepferdchens, dem Pawlowschen Hund und den großen Erforschern des Nervensystems und des Gehirns: von Santiago Ramón y Cajal dem Vater der Neurowissenschaften über Hans Berger, der die Hirnströme und ihre Messung entdeckte, bis zum Gedächtnisforscher Eric Kandel. Dr. Matteo Farinella, Neurowissenschaftler…

    Weiterlesen
  • Rebellische Frauen – Women in Battle: 150 Jahre Kampf für Freiheit, Gleichheit, Schwesterlichkeit von Marta Breen und Jenny Jordahl

    11. April 2019 Marie

    Hier werden engagiert, leichtfüßig und pointiert die Geschichten all der furchtlosen Frauen erzählt, die seit über 150 Jahren und bis heute leidenschaftlich für die Rechte der Frauen auf der ganzen Welt kämpfen: Für das Recht, zu wählen. Für das Recht über den eigenen Körper zu bestimmen. Für das Recht, zu leben wie, und zu lieben, wen man will. Und für wirtschaftliche Unabhängigkeit, für Bildung und Beruf. Marta Breen, in Ihrer Heimat Norwegen einer der profiliertesten Feministinnen und Jenny Jordahl, preisgekrönte…

    Weiterlesen
  • Unerschrocken – Fünfzehn Portraits außergewöhnlicher Frauen von Pénélope Bagieu

    11. Dezember 2017 Marie

    Josephine Baker brachte tanzend den Jazz und Charleston nach Europa und engagierte sich für die Rechte von Schwarzen. Tove Jansson, Schöpferin der Mumins, lebte offen die Liebe zu ihrer Lebenspartnerin. Und die libanesische Bürgerrechtlerin Leymah Gbowee setzt sich in gewaltfreiem Kampf für die Sicherheit von Frauen ein. Unerschrocken schreiten diese eigensinnigen Frauen durchs Leben. Vorreiterinnen, Querdenkerinnen und jede eine Heldin auf ihre ganz eigene Art. Ob Schamanin oder Entdeckerin, Leuchtturmwärterin oder gefeierte Leinwandhexe – diese Frauen haben ihre Bestimmung gefunden.…

    Weiterlesen
  • Die Stadt der träumenden Bücher (Graphic Novel) von Walter Moers und Florian Biege

    6. November 2017 Marie

    Als der Dichtpate des Lindwurms Hildegunst von Mythenmetz‘ (Portrait siehe Buchcover) stirbt, hinterlässt er ihm das geniale Manuskript eines unbekannten Dichters. Mythenmetz ist derart berührt von der Genialität des Werkes, dass er versucht den Autor zu finden, indem er sich auf den Weg nach Buchhaim macht – der Stadt, in der Bücher die Macht haben, alles zu sein. Dort angekommen, wird er in merkwürdige Machenschaften verstrickt und findet sich schon bald in den gefährlichen Katakomben Buchhaims wieder… EINE ENTDECKUNGSREISE DURCH…

    Weiterlesen
  • Good Night Stories for Rebel Girls: 100 außer-<br>gewöhnliche Frauen von Elena Favilli und Francesca Cavallo

    22. Oktober 2017 Marie

    Dieses Buch ist das Ergebnis seiner eigenen Botschaft – das mag wirr klingen, aber es ist so: Elena Favilli und Francesca Cavallo haben dieses Buch in einer Crowdfunding Aktion veröffentlicht und damit bewiesen, dass man alles erreichen kann, wenn man nur genug Leidenschaft und Herzblut hineinsteckt und dass es dabei nicht darauf ankommt, welches Geschlecht man hat. „Good Night Stories for Rebel Girls“ ist das Kontrastprogramm zu weiblichen Figuren in Kinderbüchern, die als stumme Prinzessinnen auf ihren Traumprinzen warten oder…

    Weiterlesen
1 2