• [Rezension] Ludvig meine Liebe von Katarina von Bredow

    5. Juli 2012 Marie

      Das Gehirn ist schon ein recht seltsamer und unzuverlässiger Klumpen.   Die Geschwister Amanda und Ludvig sind schon seit ihrer Kindheit unzertrennlich. Und schon seit ihrer Kindheit spüren sie, dass etwas zwischen ihnen anders ist. Sie sind eifersüchtig auf die festen Freunde/innnen des jeweils anderen und als Amanda ihren Bruder eines Tages porträtiert, kann sie ihre Gefühle kaum noch zurückhalten. Denn das, was sie für ihren Bruder empfindet ist keine reine Geschwisterliebe – es geht viel tiefer, als alles,…

    Weiterlesen