• Ein kleines Lebenszeichen

    17. September 2016 Marie

    Ein bisschen hat man das Gefühl, wieder gehen lernen zu müssen. Als wäre ich seit Monaten nicht mehr aufgestanden und meine Beine fühlen sich wackelig und schwach an. So ist es gerade mit dem Bloggen – und wenn ich ehrlich sein soll auch mit dem Lesen. Für meine Verhältnisse hatte ich seit Juli herzlich wenig mit beidem zu tun, nur drei Bücher haben es insgesamt auf meinen Nachttisch geschafft. Eigentlich habe ich keinen Nachttisch. Aber das sagt man so, oder?…

    Weiterlesen
  • |Kurzfassung| „Summer of Love“ von Abby McDonald

    13. Juni 2014 Marie

    | cbj | Taschenbuch | 352 Seiten | €7,99 | Amazon |   Die sechzehnjährige Sadie ist seit zwei Jahren hoffnungslos in Garrett verliebt. Der gut aussehende Garrett jedoch ist ihr bester Freund und liebt nichts so sehr wie tragische russische Literatur, alte hochgestochene Bücher im Allgemeinen und rothaarige Mädchen – und von denen bekommt Sadie auch so einiges zu hören. So viel hat sie in all den Jahren von ihm gelernt, dass sie in den Sommerferien ein Schreibcamp mit…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Ich und die Menschen“ von Matt Haig

    11. Mai 2014 Marie

     Hallo, Mensch. Wie geht es dir? In einer verregneten Nacht läuft der angesehene Mathematikprofessor Andrew Martin nackt durch die Straßen. Doch was keiner weiß: der Andrew Martin, den viele kannten, ist nicht mehr da – statt seiner befindet sich ein außerirdisches Wesen in seinem Körper. Und dieses Wesen hat eine Mission, denn Andrew Martin hat die Riemansche Vermutung gelöst – eines der wichtigsten mathematischen Probleme der Welt, dessen Lösung maßgeblich zur Entwicklung der Menschheit betragen würde. Mit der Mission alle…

    Weiterlesen
  • |Kleines Gedankenballett| #8 Acht mal durchs Bücherregal und wieder zurück!

    6. August 2013 Marie

    Wegen akuter Hitze, Schwitzanfälle und wenig Informationen gibt es heute nur ein winzigkleines Gedankenballett um euch über meinen Lesestoff auf dem Laufenden zu halten und ein paar Gedanken zum Thema Copycats in die Runde zu werfen, die ja momentan wieder so nervig aktuell werden – aus den Fehlern anderer lernen funktioniert wohl nur im Fernsehen. Kennt ihr das, wenn ihr beim Lesen eures aktuellen Lesestoffs direkt im Kopf habt, welches Buch ihr als nächstes lesen wollt und so irgendwie die…

    Weiterlesen
  • |Kleines Gedankenballett| #6 Klappe, die Sechste!

    17. Juni 2013 Marie

    Während das Wetter sein ganz eigenes Ballett tanzt und in dieser Woche mal wieder richtig aufdreht, tanze ich eher ruhig und langsam vor mich hin. Ich lese kontinuierlich ein Buch nach dem anderen und versuche nicht in ferne Zukunftsbücher zu linsen, was dazu führt, dass ich mich in aktuelle Lektüren fallen lassen kann. Meine Bücheransammellust hat zwar nicht abgenommen, trotzdem bin ich momentan ziemlich zuversichtlich, schon bald viel SuB abgearbeitet zu haben – aber ihr wisst ja alle, dass die…

    Weiterlesen
1 2