• |Rezension| „Ich würde dich so gerne küssen“ von Patrycja Spychalski

    20. Juni 2013 Marie

      Heute ist mein Geburtstag, der siebzehnte, und Maja hat mich mit ein paar Jungs von zu Hause abgeholt. An ihrem siebzehnten Geburtstag lernt Frieda den unnahbaren und coolen Jeffer kennen, dem alle Mädchen ins ganz Berlin hinterherhecheln, doch Jeffer gibt sich gelassen, ganz der junge, rebellische Rocker. Trotz der vielen Warnungen davor, dass Jeffer ihr das Herz brechen könnte und den bösen Blicke der Mädchen, zieht Frieda zu Jeffer in die Wohnung, als ihre Eltern für drei Wochen verreisen.…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Über ein Mädchen“ von Joanne Horniman

    11. Juni 2013 Marie

    Heute Morgen bin ich aufgewacht und musste an sie denken. Die neunzehnjährige Anna wohnt alleine in einer Wohnung und arbeitet in einer Buchhandlung. Sie liebt Literatur und Musik, doch was keiner weiß: In Wirklichkeit ist sie einsam und schämt sich für ihre Andersartigkeit, denn Anna mag Mädchen – und das ist keine Laune. Als sie auf einem Konzert die junge und schöne Musikerin Flynn kennenlernt, steht ihre Welt Kopf. Sofort weiß sie, dass Flynn anders ist als die anderen und…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Soul Beach 01 – Frostiges Paradies“ von Kate Harrison

    5. Juni 2013 Marie

    Das Mädchen ist tot, definitiv. Als Meggie Forster ermordet aufgefunden wird, ist nicht nur ihre sechzehnjährige Schwester Alice völlig aus dem Leben gerissen. Auch Millionen von Fans können nicht fassen, dass die ruhmreiche Siegerin Meggie, die mit ihrem Spitznamen „die Nachtigall“, jeden Zuschauer des Gesangswettbewerbes „Sing for your supper“ verzaubert hat, einfach so nicht mehr da sein soll. Vor allen Dingen Alice weiß sich kaum zu helfen, bis sie am Tag von Meggies Beerdigung eine Mail ihrer Schwester im Postfach…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Gallagher Girls: Spione küsst man nicht“ von Ally Carter

    21. Mai 2013 Marie

    Bestimmt fühlen sich viele Mädchen manchmal unsichtbar. Auf ein Internat gehen, sich heimlich rausschleichen, um einen Jungen zu treffen und dabei gegen so ziemlich alle Regeln zu verstoßen – klingt einfach. Doof nur, wenn der Junge nicht wissen darf, wer man wirklich ist und doof nur, dass Cameron Morgan (auch Cammie, das Chamäleon genannt!) auf die geheime Eliteschule geht, die Gallagher Akademie, an der die Spioninnen von morgen ausgebildet werden! Gemeinsam mit ihren Freundinnen Bex und Liz steht ihr ein…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Vergiss den Sommer nicht“ von Morgan Matson

    21. Mai 2013 Marie

    Vorsichtig öffnete ich meine Zimmertür und spähte hinaus in den Flur. Die siebzehnjährige Taylor Edwards ist immer nur davongerannt, wenn es brenzlig wurde: Vor Henry – ihrer ersten großen Liebe, vor Lucy – ihrer besten Freundin und jetzt vor der Krankheit ihres Vaters, der nur noch wenige Monate zu Leben hat. Um die letzte Zeit zusammen zu verbringen, fährt die Familie Edwards für die Sommermonate in ihr Sommerhaus am Lake Phoenix, dort wo Taylor die beiden Menschen hat sitzen lassen,…

    Weiterlesen
1 5 6 7 8 9