• |Rezension| „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek

    26. November 2014 Marie

    | Droemer | Hardcover | 432 Seiten | €19,99 | Amazon | Jedes Jahr verschwinden auf hoher See rund 20 Menschen spurlos von Kreuzfahrtschiffen. Noch nie kam jemand zurück. Bis jetzt … Martin Schwartz, Polizeipsychologe, hat vor fünf Jahren Frau und Sohn verloren. Es geschah während eines Urlaubs auf dem Kreuzfahrtschiff „Sultan of the Seas“ – niemand konnte ihm sagen, was genau geschah. Martin ist seither ein psychisches Wrack und betäubt sich mit Himmelfahrtskommandos als verdeckter Ermittler. Mitten in einem…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „To all the boys I’ve loved before“ von Jenny Han

    1. September 2014 Marie

    | Simon & Schuster | Taschenbuch | 384 Seiten | ca. 7€ | Amazon |  Jedes Mal, wenn Lara Jean Song sich verliebt, schreibt sie Liebesbriefe. Aber nicht um diese abzuschicken, sondern um ihre Gefühle einzuschließen und zu verbergen. Schließlich werden diese Briefe niemals abgeschickt. Als ihre Schwester Margot nach Schottland zieht, um dort zu studieren und Lara Jean ohne ihr großes Vorbild zurecht kommen muss, geschieht es plötzlich: die geheimen Liebesbriefe werden verschickt – einfach so und Lara Jean…

    Weiterlesen
  • |Kurzfassung| „Der Mondscheingarten“ von Corina Bomann

    14. Juni 2014 Marie

    | Ullstein Verlag | Taschenbuch | 512 Seiten | €9,99 | Amazon | Als die berliner Antiquitätenhändlerin Lilly eines Tages von einem geheimnisvollen Mann eine ungewöhnliche Geige überreicht bekommt, steht ihre Welt Kopf. Gerade noch hat sie in ihrer Trauer um ihren vor einiger Zeit verstorbenen Mann aus der Welt zurückgezogen und im nächsten Moment macht sie sich auf den Weg nach London, um die Geige dort ihrer besten Freundin Ellen zu zeigen, die Instrumente restauriert. Zufällig trifft sie auf…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Die Mitternachtsrose“ <br> von Lucinda Riley

    6. Juni 2014 Marie

      Heute ist mein einhundertster Geburtstag. Innerlich aufgelöst kommt die junge amerikanische Schauspielerin Rebecca Bradley im englischen Dartmoor an, wo ein altes Herrenhaus als Kulisse für einen Film dient, der in den 1920er Jahren spielt. Vor ihrer Abreise hat die Nachricht von Rebeccas angeblicher Verlobung eine Hetzjagd der Medien auf die junge Frau ausgelöst, doch in der Abgeschiedenheit von Astbury Hall kommt Rebecca allmählich zur Ruhe. Als sie jedoch erkennt, dass sie Lady Violet, der Großmutter des Hausherrn Lord Astbury,…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Das Leben ist (k)ein Ponyhof“ von Britta Sabbag

    23. Mai 2014 Marie

    | „Das Leben ist (k)ein Ponyhof“ | Britta Sabbag | Taschenbuch | 224 Seiten | 8,99€ | Bastei Lübbe | Amazon | BloggDeinBuch | Die meisten Menschen sind mit ihrem Leben nicht zufrieden. Antonias Leben ist perfekt – sie ist kurz davor zur Partnerin einer angesehenen Unternehmungsberatung aufzusteigen, ihr Job bedeutet ihr alles und ihr Langzeitfreund und Karrieremann Carl gleicht ihr in jeder Hinsicht. Bis ihre Mutter eines Tages anruft, und verkündet, sie hätte eine dreiwöchige Reise nach Indien gewonnen,…

    Weiterlesen
1 2 3 4