• |Filmgedanken| Der große Gatsby

    23. Mai 2013 Marie

    Der junge Aktienmakler Nick Carraway zieht in ein bescheidenes, kleines Haus direkt neber der imposanten Villa des geheimnisvollen Jay Gatsby, der jede Nacht legendäre Partys für die New Yorker Gesellschaft feiert, bei denen ihn jedoch nie jemand zu Gesicht bekommt. Um den jungen Mann kursieren einige fragwürdige Gerüchte und als Nick ihm zum ersten Mal begegnet ist er fasziniert von dem undurchsichtigen Gatsby. Dieser jedoch will nichts anderes erreichen, als die Vergangenheit und somit die Liebe seines Lebens – Daisy…

    Weiterlesen