• |Rezension| „Sternenküsse“ von Giovanna Fletcher

    21. April 2014 Marie

               Als ich vier Jahre alt war, wollte ich unbedingt eine pinkelnde Tiny-Tears-Puppe haben. Die junge Sophie May ist nie aus ihrem Heimatort Rosefont Hill herausgekommen. Eigentlich wollte sie studieren, doch das Schicksal hatte andere Pläne mit ihr und so arbeitet sie seit sie ein Mädchen war, in dem kleinen Teestübchen im Dorf. Auch sonst ist ihr Leben eher ruhig – neben dem Backen gilt iher Leidenschaft dem Lesen und ihre Beziehungen kann sie an fünf…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Stolperherz“ von Britta Sabbag

    14. April 2014 Marie

     Ich klappte den Duden zu und legte ihn neben mich auf das Kopfkissen. Die fünfzehnjährige Sanny Tabor ist unscheinbar und versteckt sich hinter ihrem Dasein als graue Maus, denn auch wenn sie nichts mehr will, als Aufmerksamkeit, kann sie nicht aus ihrer Haut. Schließlich hat sie ein Stolperherz und ist damit in weiten Teilen des Lebens eine Außenseiterin. Da ist es kaum ein Wunder, dass sie ständig von ihrer Mutter übertrieben umsorgt wird und in den Sommerferien auf eine Kur…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Der Anfang von Danach“ von Jennifer Castle

    25. Februar 2014 Marie

        Jeder, der was echt Beschissenes erlebt hat,wird es bestätigen: Von dem Moment an scheidet sich alles in das Davor und das Danach. Laurel Meisner ist sechzehn als sich ihr Leben für immer verändert: ihre Eltern und ihr kleiner Bruder kommen bei einem Autounfall ums Leben. Ab diesem Zeitpunkt teilt sich ihr Leben in das Davor und das Danach ein, denn ab diesem Zeitpunkt hat Laurel alles verloren, was ihr Leben ausmacht. Gemeinsam mit ihrer Großmutter lebt sie nun…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „High Love“ von Madlen Ottenschläger

    21. Februar 2014 Marie

    „Willste?“ Als die sechnzehnjährige Manja aus ihren Ferien aus London zurückkommt, hat sich etwas in ihr verändert. Sie will nicht mehr das kleine unscheinbare Mädchen sein, das niemand bemerken will – vielmehr möchte sie endlich dazugehören und so freundet sie sich mit der beliebten Kati an, dem Mädchen, dass immer knallrote Lippen trägt und zu der jeder aufsieht. Mit der Aufnahme in die beliebteste Clique der Schule öffnet sich für Manja eine völlig neue Welt, denn plötzlich ist da Moritz…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Schmetterlinge im Gepäck“ von Stephanie Perkins

    6. Februar 2014 Marie

    Ich habe drei schlichte Wünsche. Die siebzehnjährige Lola würde niemals ein Outfit zwei Mal anziehen und trägt jeden Tag die ausgefallensten Klamotten, die sie größtenteils selbst genäht hat. Und sie hat nur drei Wünsche: 1. auf dem Winterball ein Marie-Antoinette Kleid tragen, 2. dass ihre Dads endlich ihren Rockstarfreund Max akzeptieren und 3. niemals wieder auf Cricket Bell treffen, ihre erste große Liebe, die ihr das Herz gebrochen hat. Doch wie es nun einmal so ist im Leben, kommt alles…

    Weiterlesen
1 3 4 5 6 7