• |Rezension| „Dreizehn Wünsche für einen Sommer“ von Morgan Matson

    13. Oktober 2014 Marie

    | cbj | Klappbroschur | 512 Seiten | €14,99 | Amazon | Ohne die strahlende Sloane weiß Emily nicht, wer sie ist. Alle kennen sie nur als Sloanes beste Freundin, aber wenn Sloane nicht dabei wäre, würde sich niemand an sie erinnern. Bis Sloane eines Tages spurlos verschwunden ist und nichts als eine Liste mit Aufgaben für Emily zurücklässt. In der Hoffnung, Sloane würde zurückkehren, wenn Emily alle Aufgaben meistert, beginnt sie damit die Liste abzuarbeiten und muss schon bald…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Keine Angst, es ist nur Liebe“ von Marlies Zebinger

    6. Oktober 2014 Marie

    | FeuerWerke | Taschenbuch | 335 Seiten | €11,90 | Amazon | vorablesen | Anna Rogner hat Angst. Angst vor der Liebe, Angst vor der Höhe, Angst vor der Angst, Angst vor dem Leben. Seit einem für sie schwerwiegenden Verlust leidet sie diversen Angststörungen, die sie nicht den Griff bekommen kann. Bis sie schließlich Matts begegnet. Matts, der sich sofort in die hübsche Anna verliebt. Matts, dem Anna eigentlich keine Chance geben will. Und Matts, der ihr eine Woche lang…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „To all the boys I’ve loved before“ von Jenny Han

    1. September 2014 Marie

    | Simon & Schuster | Taschenbuch | 384 Seiten | ca. 7€ | Amazon |  Jedes Mal, wenn Lara Jean Song sich verliebt, schreibt sie Liebesbriefe. Aber nicht um diese abzuschicken, sondern um ihre Gefühle einzuschließen und zu verbergen. Schließlich werden diese Briefe niemals abgeschickt. Als ihre Schwester Margot nach Schottland zieht, um dort zu studieren und Lara Jean ohne ihr großes Vorbild zurecht kommen muss, geschieht es plötzlich: die geheimen Liebesbriefe werden verschickt – einfach so und Lara Jean…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „Vor uns die Nacht“ von Bettina Belitz

    29. Mai 2014 Marie

    | script5 | Hardcover | 384 Seiten | €17,95 | Amazon |  Für einen Flügelschlag unserer Seelen halten wir inne. Die einundzwanzigjährige Ronia kann keine Beziehung halten – ständig wird sie von den Männern in ihrem Leben verlassen. Als sie an Heiligabend mal wieder sitzen gelassen wird, beschließt sie, den Abend in einer zwielichtigen Kneipe zu verbringen, in der sie zum ersten Mal auf River trifft. Über River, der eigentlich Jan heißt, kursieren einige wilde Gerüchte in der Stadt –…

    Weiterlesen
  • |Rezension| „So geht Liebe“ von Katie Cotugno

    28. Mai 2014 Marie

    | Heyne fliegt | Hardcover | 320 Seiten | €15,99 | Amazon | Ich suche schon eine halbe Ewigkeit nach Sawyer, als ich ihn im Supermarkt auf dem Federal Highway vor der Slush-Maschine stehen sehe. Seit sie denken kann ist Serena in den gutaussehenden Sawyer LeGrande verliebt, doch ihre Gefühle würde sie ihm niemals gestehen – zu groß ist die Angst, zurückgewiesen zu werden. Als die beiden eines Tages doch zusammenfinden, ist viel geschehen, viel, das Sawyer dazu gebracht hat,…

    Weiterlesen
1 2 3 4 5 7