• Süßes zum Buch #1 | Zimtschnecken/Kanelbullar und Marienkäfertage

    16. Juli 2015 Marie

    Es gibt zwei Dinge, in meinem Leben, die ich gerne mache, wenn ich entspannen will. Lesen ist das Eine, backen das Andere. Irgendwie hat das Mischen von Zutaten etwas Beruhigendes an sich, etwas, das einen alles um sich herum vergessen lässt und die volle Konzentration erfordert. Dazu muss ich allerdings sagen, dass ich mich nicht als unbedingt gut in Backdingen bezeichnen würde – ich probiere Rezepte aus, habe definitiv Favoriten, die ich inzwischen mit verschlossenen Augen backen könnte und ich…

    Weiterlesen
  • Kleine Buchgedanken | Kopfkino mit Mama

    4. Mai 2015 Marie

    Wisst ihr eigentlich noch, welches Buch ihr als erstes in euren kleinen Fingern gehalten und durchgeblättert habt? Ihr konntet vielleicht die Buchstaben noch nicht entziffern, aber irgendwie hatte dieses Ding mit den vielen Seiten doch etwas magisches an sich. Der Schlüssel zu dieser Magie war in meinem Fall meine Mama, die mir schon damals unheimlich viel vorgelesen hat und mich so ans Lesen geführt hat. Noch heute erzählt sie mir manchmal, wie sie mir früher immer wieder „Die Raupe Nimmersatt“…

    Weiterlesen
  • Lesefutter | Grauer Januar – Bunte Bücher

    31. Januar 2015 Marie

    Manchmal muss man sich die Farben selbst ins Haus holen, wenn das Wetter es schon nicht schafft, sich zu entscheiden. Regen, Schnee, Wind, Regen, Schnee, Wind – ich bin da deutlich konsequenter und kaufe mir ganz viele, bunte Bücher. Heute gibt es also meine Ausbeute aus dem Januar – ich habe mir überlegt, diese Neuzugängeposts ein bisschen regelmäßiger zu posten und zwar immer mit den monatlichen neuen Büchern. Dann ist es nicht zu häufig und es gibt auch noch eine…

    Weiterlesen
  • |Montagsfrage| Welche Nebenfigur mögt ihr aktuell am liebsten und warum? #9

    12. Januar 2015 Marie

    Entscheidungen und ich, wir sind nicht die besten Freunde. Daher habe ich mir drei aktuelle und vermutlich auch immerwährende Lieblingsnebenfiguren herausgepickt, von denen ich nicht genug bekomme. Da wäre einmal Roar aus der Gebannt-Reihe von Veronica Rossi. Obwohl mir der erste Band am allerbesten gefallen und die Reihe mit jedem Band etwas schlechter wurde, gab es eine Konstante, Roar. Dazu muss ich wohl an dieser Stelle einmal sagen, dass die drei Nebenfiguren sich alle relativ ähnlich sind – charmant, charismatisch…

    Weiterlesen
  • |Halbjahresmalerei| Juli bis Dezember 2014 <br> ~ Part 1

    5. Januar 2015 Marie

    Das alte Jahr ist ausgehaucht, das neue Jahr kraxelt langsam die Leiter hinauf und es ist wieder die Zeit der Rückblicke. Die gelesenen Bücher werden gezählt, die Highlights noch einmal gestreichelt bevor es wieder von vorne losgeht. Und weil ich von Januar bis Juni schon meinen Halbjahresrückblick präsentiert habe, werde ich das auch für das zweite Halbjahr so handhaben, nur ein wenig kompakter und mehr auf die Highlights spezialisiert. Heute zeige ich euch meine ersten sechs Halbjahreshighlights – wer möchte,…

    Weiterlesen
1 2 3 19