|Hummeln auf Blogs| – Aller guten Dinge sind drei

19. September 2014Marie

 

Mögt ihr eigentlich Hummeln? Okay, doofe Frage. Natürlich! Und weil dem so ist und weil ich kurioserweise drei Exemplare des Buches UND drei knuffige kleine Hummeln in meinem Bücherregal gefunden habe, gibt es heute bei der letzten Station unserer Mini-Hummel-Tour etwas zu gewinnen! Und weil aller guten Dinge drei sind, gibt es auch noch (passend zur Mini-Tour) ein Mini-Interview mit Petra Hülsmann. Übrigens: Auch bei Hanna gibt es ein kleines Interview (natürlich mit anderen Fragen) und ebenfalls drei Exemplare zu gewinnen. Schaut also auch da mal vorbei!

 



1. Mit welchen drei Worten würden Sie „Hummeln im Herzen“ beschreiben?
Ich, und etwas in drei Worten beschreiben??? Oh je, das wird schwierig.
Aber ich werd’s versuchen. Hm, vielleicht … romantisch, witzig,
liebenswert.
2. Welchen Ihrer Charaktere mögen Sie besonders gerne und warum? 
Ich habe jeden einzelnen Charakter sehr gern, aber besonders am Herzen
liegt mir natürlich die Protagonistin Lena. Wenn man in der Ich-Form
schreibt, liegt das wahrscheinlich ein bisschen in der Natur der Sache,
weil ich ja jahrelang gewissermaßen in ihrem Kopf war. Sie ist einfach
so liebenswert und süß, dass sie mich komplett um den Finger gewickelt
hat.
Außerdem mag ich den Taxifahrer Knut sehr gerne. Der ist während des
Schreibens plötzlich aufgetaucht, ohne dass ich ihn vorher geplant
hatte. Er ist ein richtiges St. Pauli-Urgestein, und er ist so schräg
und gibt oft so furchtbar schlechte Ratschläge in Liebesangelegenheiten,
dass man ihn einfach gernhaben muss.
Aber auch der grantige Buchladenbesitzer Otto und der Möchtegern-Kafka
Jan haben mir beim Schreiben wahnsinnig viel Spaß gemacht.
3. Gibt es ein bereits existentes Buch, das Sie selber gerne
geschrieben hätten und wenn ja, warum? 
Am ehesten wohl die „Harry Potter“-Reihe, weil mich die Fantasie von
J.K. Rowling und der Masterplan, den sie über sieben Bände verfolgt und
durchgezogen hat, wahnsinnig beeindruckt hat. Die Geschichte ist
superspannend und die Figuren so großartig, dass sie einen komplett in
ihren Bann ziehen und man noch Jahre später immer mal wieder an sie
denkt wie an alte Freunde. Das ist für mich das absolut Größte, was man
als Autorin erreichen kann.

 

 

 

Um an der Verlosung teilzunehmen und ein Exemplar inklusive Hummel zu gewinnen, müsst ihr Folgendes beachten: 1. Jeder kann nur ein Exemplar (inkl. Hummel) gewinnen. D.h.: Ihr könnt auch bei Hanna euer Glück versuchen, aber es ist nicht möglich, dass eine Person zwei Mal gewinnt. 2. Frei nur für Deutschland. 3. Wenn ihr unter 18 seid, brauche ich das Einverständnis eurer Eltern, dass ihr eure Adresse weitergeben dürft, wenn ihr gewinnen solltet.
Ansonsten müsst ihr lediglich die nachfolgende Frage in einem Kommentar unter diesem Post beantworten und mir außerdem noch eure E-Mai-Adresse da lassen (Ohne E-Mail-Adresse kann ich euch leider nicht in den Lostopf werfen!). Das Gewinnspiel geht ab heute, dem 19.09.2014 bis Donnerstag, den 25.09.2014. Ausgelost wird dann wahrscheinlich am darauffolgenden Montag.
Wann hattet ihr das letzte mal so richtig „Hummeln im Herzen“ und warum?

Eure Wortmalereien (55)

  • Paperdreams

    8. Oktober 2014 at 11:22

    Huhu an Alle,vielen vielen Dank für die vielen schönen Antworten <3 Da waren wirklich herzerwärmende kleine Geschichten bei. Tut mir Leid, dass es so lange gedauert hat, aber die Gewinner wurden benachrichtigt. Es sind: Cassie Blatt, Kristina Dohm und Steffi (Seitenzauber).Ganz liebe Grüße,Marie

  • Leselurch

    26. September 2014 at 19:40

    Hallihallo, liebe Marie!Das letzte Mal hatte ich ganz dolle Hummeln im Herzen, als ich in "Ein Buchladen zum Verlieben" geschmökert habe. Das Buch erzählt eine wunderschöne Geschichte über die Liebe zum Buch und hat mir so oft aus dem Herzen gesprochen, dass es so zufrieden gesummt und gebrummt hat wie eine glückliche Hummel im Sommer. Hach, das war schön…Liebe Grüße,Lurchi (leselurch@googlemail.com)

  • Nicole Cinemainmyhead

    26. September 2014 at 14:51

    Hey 🙂 da versuche ich natürlich auch gerne mein Glück :)An manchen Abenden, wenn mein Sohn schlafend im Bett liegt und ich nochmal reischaue um ihn zuzudecken…. wenn ich den Wirbelwind dann zerzaust und friedlich schlummernd betrachte…. DANN hab ich "Hummeln im Herzen" :)Ganz liebe Grüße aus dem Cinema 🙂

  • Anonymous

    25. September 2014 at 21:49

    Das letzte Mal, dass ich Hummeln im Bauch gefühlt habe, war, als meine Freundin mir heute Abend in die Augen geschaut hat und mir sagte, wie sehr sie mich liebt und wie sehr sie sich darauf freut wenn wir endlich wieder alleine zusammen sind und die gemeinsame Zeit genießen können und das, obwohl wir uns so viel 'zweisam' sehen, dass man eigentlich davon ausgehen könnte, dass man mehr als genug von dieser Zweisamkeit hat. Und doch ist es ihr immer noch so viel wert. Jetzt habe ich wieder Hummeln im Bauch :)Liebe Grüße, waltraud 90 [at } save – mail . net

  • Verena Julia

    25. September 2014 at 21:11

    Hallo…eine wirklich tolle Blogtour. Das Buch macht richtig neugierig und ich würde es gerne lesen. :)Ich habe gerade Hummeln im Herzen – und es liegt diesmal nicht an einem Kerl, sondern an einem Buch, welches einfach außergewöhnlich ist und mich auf so viele Weisen berührt, dass ich es ganz langsam lesen. Es handelt sich um "Das Haus der vergessenen Bücher" aus dem Atlantik Verlag. Ein Traum <3 Kann ich nur empfehlen…Liebe Grüße, Verena.(verenajulia88@gmail.com)

  • my-reading-world

    25. September 2014 at 20:11

    Das letzte Mal hatte ich Hummeln im Herzen, als ich mich so richtig in meinen Partner verliebt habe und das ist auch immer noch so :)LG Serpinamyreadingworld@gmail.com

  • Favola

    25. September 2014 at 12:03

    Huhu liebe MarieIch habe jeden Abend Hummeln im Herzen …. bevor ich ins Bett gehe schaue ich immer noch im Kinderzimmer vorbei und wenn ich dann die beiden so friedlich schlafen sehe, geht mir jedes Mal das Herz auf und ich muss ihnen noch einen Kuss auf die Wange drücken <3lg Favolafavola@favolas-lesestoff.ch

  • Anonymous

    25. September 2014 at 10:35

    Ich habe Hummeln im Herzen, wenn ich in meiner (seit fast 1 J.) neuen Heimatstadt Berlin unterwegs bin – vor Allem abends, wenn so wundervolle Bauten wie das Brandenburger Tor angeleuchtet sind. Ich wollte seit meinem 16. Lebensjahr in Berlin leben und liebe diese Stadt ganz einfach.Ganz liebe Grüße,VERA(VeraHoehne@yahoo.de)http://buecherunddiewelt.wordpress.com

  • Anonymous

    25. September 2014 at 10:14

    Das letzte Mal Hummeln im Herzen ist noch gar nicht so lange her.Da war ich mit meinem Freund auf einem Konzert, auf das ich mich schon seit Monaten gefreut habe und es war einfach ein klasse Abend…Liebe GrüßeLinda(linda.schoenberger@web.de)

  • Friedelchen

    25. September 2014 at 8:00

    Das ist ganz einfach: Als mir mein Freund am Loch Ness einen Heiratsantrag gemacht hat. Auch wenn ich damit gerechnet hatte, dass er mich an diesem Tag fragt (unser Jahrestag), hatte ich plötzlich doch ganz schöne Hummeln im Herzen, als er plötzlich eine kleine Ringschachtel hervorzauberte <3Liebe GrüßeFriedelchen(friedelchens.buecherstube@web.de)

  • Bibilotta

    25. September 2014 at 7:58

    Das letzte mal Hummeln im Herzen ? Da fallen mir gleich 2 Momente ein … einmal letztes Jahr im November, als mein Mann und ich geheiratet hatten …. und das zweite mal war erst vor ein paar Wochen, beim Abschied im Kindergarten … als meine Kleine einen Tanz vorgeführt hat und sich so rührend von ihrer Erzieherin verabschiedet hatte, da hatte ich Hummeln im Herzen, weil es einfach Wahnsinn ist, wie sich alles entwickelt, wenn einem dann in solchen momenten klar wird, wie grooooooß die Liebe doch sein kann … da kanns dann schon Hummeln im Herzen geben ;)LG Bibi(bibilotta@bibilotta.de)

  • kleine kornblume

    24. September 2014 at 22:53

    Hummeln im Herzen hatte ich erst neulich bei einem sehr bewegenden Film, der sehr tief berührt hat.Liebe Grüße, Katharinacity-of-angels@t-online.de

  • Anonymous

    23. September 2014 at 14:31

    bei einem schönen KonzertLG,Tanja.erasure2811@gmx.de

  • Sarah

    23. September 2014 at 9:15

    Huhu,das ist ja ein toller Gewinn, da mache ich gerne mit :-)Also das letzte Mal hatte ich so richtig Hummeln im Herzen als mein Mann mir Ende 2012 einen Heiratsantrag gemacht hat, dann tatsächlich bereits im Januar eine Reise nach Las Vegas gebucht hat (für Juni 2013) und wir dann in die USA geflogen sind um dort zu heiraten (man kann das dann in Deutschland umschreiben lassen). Da hatte ich so richtig Hummeln in Herzen und sie sind geblieben! Momentan fühle ich mich als hätte ich Hummeln im Bauch, weil ich ganz zart anfange unser Baby im Bauch zu spüren!LGSarahsarah.staudt@ymail.com

  • BiancaG81

    22. September 2014 at 21:06

    Das Buchcover habe ich erst heute in der Buchhandlung gestreichelt. 🙂 Hummeln im Herzen hatte ich zum letzten Mal, als ich vor wenigen Wochen meine Ausbildung begonnen habe. Nach mehreren Jahren beruflicher Krise (2,5 Jahre keinen Job gekriegt und dann einen Sch…job gemacht) bin ich sehr glücklich, diese neue Chance erhalten zu haben. Deshalb habe ich meinem Ausbildungsbeginn, der für mich auch gleichzeitig einen neuen Lebensabschnitt markiert, sehr entgegengefiebert. LG, Bianca

  • Caipi Hase

    22. September 2014 at 20:51

    Hi ;-)Hummeln im Herzen … mmhhh gute Frage. Hummeln im Herzen wegen einem Mann, noch nie. Leider. Aber die Freude, wenn mich nach einem harten Tag mein Wauzi begeistert entgegen rennt und sich freut mich zu sehen, die darf ich fast jeden Tag genießen :-)LG Koorimekoorime@web.de

  • NoaJael

    22. September 2014 at 12:15

    Huhu :D,das ist bei mir echt lange her. So zwei Jahre. Seitdem hatte ich keine Hummeln mehr im Herzen. Aber ich hoffe, dass dies irgendwann wieder passiert.LG Christinnoajael@web.de

  • Anonymous

    22. September 2014 at 9:39

    Hallo,Hummeln im Herzen habe ich auch vor allem in solchen Momenten wo mich mein Freund zum lachen bringt oder mir sagt, dass wie sehr er mich liebt :)Liebe GrüßeSaBine(kupfer-sabine@t-online.de)

  • Steffi (Seitenzauber)

    22. September 2014 at 4:15

    Hallöchen und Guten Morgen :)"Hummeln im Herzen" habe ich seit 8 Jahren tagtäglich *g* Seit ich mit meinem Freund zusammen bin ist das Leben einfach schöner und die Liebe ist auch noch nach 8 Jahren genauso frisch wie am Anfang.LG und einen guten WochenstartSteffi (steffibeffi90@gmx.de)

  • Deniz

    21. September 2014 at 18:51

    Hummeln im Herzen habe ich immer dann, wenn ich dich treffen kann! <3 – Woooah, das hat sich sogar gereimt! Ja, okay, ist ein bisschen billig (also ich meine jetzt den Reim), aber viel mehr bring' ich nicht zustande. 😀 Abgesehen von unseren Marie-Deniz-Momenten habe ich so gut wie jeden Tag Hummeln im Herzen. Ich fühle mich immer pudelwohl unter meinen Freunden, die ich ja mindestens 5 Mal die Woche sehe und manchmal brummt es so laut in mir, dass es spontane Knuddelattacken von mir gibt. :)Ich glaube, du hast meinen Kommi von letztens nicht gesehen: dieser Flohmarkt ist am 11.Oktober, habe mich verschrieben. xD Hast du da was vor? Bist du vielleicht sogar auf der FBM zu diesem Zeitpunkt?Hab dich lieb <3 Denizdeniz0varli@gmail.com

  • Anonymous

    21. September 2014 at 16:01

    Hallo:)Das ist eine ziemlich gute Frage:) Hummeln im Herzen hatte ich zuletzt, glaube ich, vor gefühlten Jahren im Englischunterricht. Denn an einem der Gruppentische saß der Kerl meiner Träume.. Im selben Moment haben wirden Kopf gehoben und uns angegrinst. … Es mag banal wirken, aber in dem Augenblick hatte ich ehrlich und wahrhaftig Hummeln im HErzen.LGabir_daoud94@yahoo.de

  • Claudia Kolberg

    21. September 2014 at 12:25

    Hallo :-)Hummeln im Herzen habe ich immer, wenn ich besonders glücklich bin. Auch nach 10 gemeinsamen Jahren mit meine Mann ist mir dieses Glück noch immer vegönnt und unser Sohn komplettiert das Ganze Glück noch. Ich kann mich also nicht über zuwenig Hummeln im Herzen beschweren ;-)Alles Liebe Claudikontakt@blog.claudis-gedankenwelt.de

  • Vaurien

    21. September 2014 at 11:23

    Als ich bin auch einer Rundreise durch die USA in eine Mitfahrerin verliebt hatte.LGfreiwelt@gmx.de

  • Steffi

    21. September 2014 at 10:34

    Hallo :-)Zum letzten Mal richtig Hummeln im Herzen hatte ich vor drei Jahren, als ich mit meinem Freund zusammen gekommen bin. Wenn ich ihn jetzt sehe, dann habe ich auch noch Hummeln im Herzen, aber in unserer Anfangszeit war es natürlich richtig doll.Liebe Grüße, Steffisunnyflower24@web.de

  • Lenny

    21. September 2014 at 7:17

    ich meine nicht im Buch sondern im Bauch, sorry!

  • Lenny

    21. September 2014 at 7:15

    Hallo, erstmal meinen Lob zu dieser tollen Aktion, da habt ihr euch aber ganz viel Mühe gegeben, das finde ich klasse! Ich hatte erst vor kurzem so richtig Hummeln im Buch, habe alle meine Lieben zu einer großen runden Geburtstagsfeier wiedergesehen und das war einfach ein unglaubliches Gefühl! Meine E-Mail Adresse: k-j-s-augustin@t-online.de

  • Susanne Teichert

    20. September 2014 at 19:53

    Also ich muss sagen ich habe immer "Hummeln im Herzen" wenn ich mit meiner Familie zusammen bin vor allem Zeit mit meiner suessen Nichte verbringen darf die uebrings meine kleine Hummel ist.Susi! Mail: susilieb@live.de

  • Hannah J.

    20. September 2014 at 17:35

    Hallo liebe Marie,die Blogtour war so schön und süß! Sie hat mir wirklich total gut gefallen! :)Bei mir sind die Hummeln im Moment nicht da, weil ich schon lange nicht mehr glücklich verliebt war.Aber zum Beispiel neulich, als ich bei der Lesung von Kerstin Gier war, hatte ich vor lauter Aufregung auch Hummeln im Herzen.Ganz liebe Grüße,Deine Hannah <3

  • May

    20. September 2014 at 17:07

    Das Gefühl Hummeln im Herzen zu haben bei ner anderen Person ist mir noch nie so wirklich passiert, nur manchmal gaaanz leicht wenn ich manche Jungs süß finde ^-^ Ansonsten verspüre ich manchmal so ein Gefühl bei Liebesgeschichten in Büchern, wobei mir der Herzschmerz mehr in Erinnerung geblieben ist xDAlles Liebe,Maymaysreviews@yahoo.de

  • anja v-j

    20. September 2014 at 17:00

    hallo!hummeln im herzen hatte ich gestern noch. allerdigns nicht aus liebe. gut, vielleicht hatte ich die hummelchen auch im hintern. wr gestern ganz zappelig, weil ich duch neue mdis fast schmerzfrei war. da waren auf alle fälle hummeln im spiel. wo auch immer die steckten.lg anjasina07(at)web.de

  • Anonymous

    20. September 2014 at 16:49

    Hallo!Leider sind meine Hummeln zur Zeit ausgeflogen – meine letzte romantische Liebe ist schon etwas her. Würde mich aber über einen neuen Hummel-Status freuen:-)!LG Claudia.Schauer@gmx.de

  • clair

    20. September 2014 at 16:49

    ich hatte Hummeln im Herzen als mein Freund und ich in Hamburg waren und dort ein Riesen Feuerwerk am Hafen beobachtet haben… Er hielt mich fest im Arm und wir genossen dieses wunderbare Schauspiel… gern würde ich ein Buch gewinnen, da ich schon lange auf die Veröffentlichung hin fiebere :-)liebste Grüße stefficlarice627@aol.de

  • Sarah fvh

    20. September 2014 at 15:59

    Für das. Buch würde ich auch gerne in denn Lostopf springen es klingt sehr schön . Um die Wahrheit zu sagen ich hatte noch nie Hummeln im Herz aber ich habe es oft in liebes Romanen gelesen aber noch nie erlebt aber es muss echt schön sein 😉 . Ich bin ja noch jung. Aber ich freu mich schon Drauf (sarah.girl15@hotmail.de)e lieben grüßWürde mich über ein Exemplar freuen

  • Nadine Liepkalns

    20. September 2014 at 13:11

    Hummeln im Herzen hatte ich vor drei Wochen so richtig. Da hat mir mein Freund bei einem romantischem Essen einen Heiratsantrag gemacht. <3

  • J. Boysen

    20. September 2014 at 12:52

    Hallöchen :-DIch habe immer Hummeln im Herzen, wenn ich mich darauf freue, meinen Freund nach mehreren Wochen Trennung endlich wieder zu sehen, weil wir momentan in einer Fernbeziehung leben. Das ist wirklich schwer, nachdem man fast 2 Jahre zusammen gewohnt hat.Da ich in ca. 10 Tagen zu ihm nach Stockholm fliege, nimmt die Anzahl der Hummeln in meinem auch gerade wieder einmal exponentiell zu, und bis ich endlich bei ihm bin, wird es sich noch weiter steigern :-DLiebe GrüßeJana von lunasleseecke.blogspot.deboysen.jana@gmail.com

  • Anonymous

    20. September 2014 at 11:56

    Hallo,hmm Hummeln im Herzen 😉 Das ist leider schon viel zu lange her. Denn ich habe nachdem ich die Schule immer während ich "Hummeln im Herzen" hatte viel zu sehr vernachlässigt. Und als es dann vor ein paar Jahren Klick gemacht hatte, habe ich mir vorgenommen mich erst einmal auf mein Abi und mein Studium zu konzentrieren.Aber jetzt kann es wieder losgehen 😉 da ich beides erfolgreich geschafft habe.Liebe Grüße Alinealinesbuecherblog@web.de

  • AefKaey

    20. September 2014 at 11:35

    Hallöchen =)Hummeln im Herzen … Ich finde den Ausdruck ja so süß :DIch habe immer dann Hummeln in Herzen, wenn meine beiden Mäuschen (Kätzchen) mal ihre ruhige Phase haben und sich an uns ankuscheln, schnurren oder total süß irgendwo schlafen.Außerdem immer dann, wenn mein Freund an mich denkt und mir z.B. eine Kleinigkeit mitgebracht hat, über die ich mich riesig freue. Oder wenn er sich für mich einsetzt, um mich wieder glücklich zu machen.Liebe Grüße,AefKaeyaefkaeys-world-of-books@web.de

  • Anonymous

    20. September 2014 at 11:11

    Momente wo ich Hummeln im Herzen hab,…….,wenn mir irgendwer wieder ein Lob oder so für meine Texte erteilt…, wenn in meiner Family mal wieder alles so richtig rund läuft und ich einfach happy bin die alle zu haben…, und natürlich jedes Mal, wenn mein supersüßer Freund mir wiedermal ein Strahlen aufs Gesicht zaubert,… *.*- Email: moehre1997@gmx.deGglg Myriam

  • maraAngel2107

    20. September 2014 at 9:57

    So richtig "Hummeln im Herzen" hatte ich nur ein einziges Mal bisher und da war ich 23 Jahre alt, also schon 20 Jahre her, es war die große Liebe meines Lebens, bis heute, leider weiß ich bis heute nicht warum er sich nicht mehr gemeldet hat und meine Anrufe, Briefe ignoriert hat. Doch trotz allem war es ein tolles Gefühl und ich würde es gerne noch einmal erleben!LGUlrikemara.angel@t-online.de

  • Andi Mergner

    20. September 2014 at 9:40

    Das letzte Mal Hummeln im Herzen hatte ich an meinem ersten Praktikumstag. Es war alles so aufregend! Die Nacht davor konnte ich schon gar nicht richtig schlafen, weil es in meinem Bauch so rumort hat. Es waren einerseits sehr positive Gefühle, aber auch Gefühle der Ungewissheit, die mich davor regelrecht "geplagt" haben. Konnte man wirklich gut mit einem Hummelschwarm vergleichen, der durch mein Bäuchlein gesurrt ist! 😀 Liebe Grüße,Andrea a.mergner1@googlemail.com

  • Anonymous

    20. September 2014 at 8:53

    Hach, ich mag dieses Gehummele grad :)Hummeln im Herzen… eigentlich immer dann, wenn mein Mann es auch nach 20 Jahren gemeinsamen Jahren immer noch schafft, mich völlig aus den Pantinen zu hauen, mit einer Idee, einer Überraschung oder wenn er mir wieder mal eins von seinen süßen Zettelchen schreibt…dann hummelts ganz gewaltig und mir wirds warm ums gehummelte Herz :)Liebste GrüßeBineaka Hummelchen ;-)Nilis_Buecherregal@web.de

  • Verena normalistlangweilig

    20. September 2014 at 8:23

    Hummeln im Herzen klingt ja extrem gefährlich :-)! Das habe ich jeden Morgen, wenn ich auf die Arbeit fahren! Nein, Quatsch! Wenn meine Tochter und ich über einen Witz gemeinsam lachen können, wenn mein Mann mir sagt, dass er alles für mich tun würde… Dann flattern die Hummeln! normal-ist-langweilig@gmx.de

  • Tine

    20. September 2014 at 8:23

    Hey,ihr habt echt ne tolle Blogtour organisiert!Wenn man "Hummeln im Herzen" nur mit Liebe verbindet, dann hatte ich bisher kaum Hummeln im Herzen. Wenn man es aber auch auf andere Dinge überträgt: Vor ner Woche hab ich mich riesig gefreut, dass ich "Tausend mal gedenk ich dein" endlich mal wieder bei einer Leserunde auf Lovelybooks erhalten habe.lg. Tine =)E-Mail-Adresse findest du auf meinem Blog http://www.buchstabengefluester.blogspot.de im Impressum.

  • Ben Ny

    20. September 2014 at 8:20

    Also, ich hatte Hummeln im Herzen als ich das erste mal zu meinem mittlerweile ex Freund gefahren bin und ich weiß noch ganz genau, dass ich da extrem aufgeregt war und mein Herz einfach nur gepocht hat wie wild und es fühlte sich echt an, als hätte ich Hummeln im Herz. :DBennymr.waves@outlook.de

  • glitzerfee

    20. September 2014 at 8:15

    Hummeln im Herzen hatte ich schon oft. Ich glaube, dass liegt einfach daran, dass ich mich an viele Dinge so sehr erfreuen kann. Extreme Hummeln im Herzen hatte ich bei meinem Tandensprung aber nicht nur im Herzen sondern auch sonst überall vor Aufregeung :-). Hummeln im Herzen habe ich aber auch bei einem schönen Tag, einer Shoppingtour mit meiner Freundin, als ich eine Wohnzimmerlesung gewonnen habe oder auch bei lieben Worten meines Freundes. Es gibt so viele Momente wo ich kleine aber auch manchmal größere Hummeln im Herzen habe :-). Ich bin durch das Interview jetzt übrigens noch gespannter was der Taxifahrer für tolle Liebesratschläge gibt. Er klingt auch jeden Fall ganz witzig :-). Danke für das schöne Interview. Liebe Grüße,Vanessa (glizilein@googlemail.com)

  • Angela Stumpf

    19. September 2014 at 21:28

    Mmmhhh… das ist eine schwere Frage. Wenn man verliebt ist, dann hat man ja eher die berühmten "Schmetterlinge im Bauch". Also beziehe ich die Frage eher auf andere Ereignisse … "Hummeln im Herzen" hatte ich auf jeden Fall, als ich unsere beiden Wauzis zum ersten Mal gesehen habe: so süße kleine Wollknäuel. <3Liebe Grüße,Angi angi(at)beastybabe(.)de

  • Anonymous

    19. September 2014 at 15:22

    Aww, das Buch ist schon seit Monaten auf der Wunschliste, deswegen muss ich jetzt einfach mein Glück versuchen, auch wenn ich bei Gewinnspielen in der Regel nicht so das Glück habe 😀 Hummeln im Herzen? Habe ich sehr oft, allerdings gerade beim Lesen oder Filme schauen. Das letzte Mal wird gestern gewesen sein, als ich "Das Blubbern von Glück" gelesen habe – da hatte ich an mehreren Stellen Hummeln im Herzchen ;-).Ich habe die süßen Hummeln auch schon im XXL-Format gesichtet – einfach zu bezaubernd!Ein schönes Wochenende dir und lieben Dank für das Gewinnspiel und die tolle Blogtour!Liebe Grüße,Jess(primeballerinasbooks@gmail.com)

  • Carly Gencer

    19. September 2014 at 12:18

    Hey 🙂 Hummeln hatte ich das letzte Mal im Herzen, als mir jemand gesagt hat, dass meine Geschichte ihm sehr gut gefallen hat 😀 Liebe Grüße, Carly c.gencer1991@gmail.com

  • Cassie Blatt

    19. September 2014 at 10:37

    Hallo.Die Hummeln haben sich bei mir noch nie in meinem Herzen niederlassen können. Denn so richtig verliebt war ich bis jetzt noch nicht, meist war es wirklich nur eine kurze Schwärmerei..LG Cassiecassie.blatt@gmail.com

  • Maedchenglitzer

    19. September 2014 at 10:32

    Hallo,Hummeln schwirren dort bei mir gerade eine Menge umher, da ich gerade eine wichtige Zeit bezüglich meines Jobs habe. Ich finde deine Rezensionen mit den 5 Gründen ganz toll. Mal was anderes und Humor ist immer gut.Grüße(delicious1988(at)gmx.de)

  • Natalie

    19. September 2014 at 8:51

    GUten Morgen,Danke für die tolle kleine Tour 😉 Hummeln im Herzen habe ich öfter Mal. Wenn mich mein Mann wieder besonders überrascht oder mein Sohn mein herz höher schlagen lässt oder auch einfach aus Stolz auf meine Töchter.Das letzte Mal war es im urlaub. Dort sogar zweimal. Zum Einen als ich das strahlen in den Augen meines Sohnes sah als er zum ersten Mal ins Meer ging und zum anderen als mein Mann in einer Situation vollkommen unerwartet reagiert hat und damit gezeigt hat wie sehr er hinter mir steht.Liebe GrüßeNatalienatalie@mem-o-ries.de

  • schneckenpost0909

    19. September 2014 at 8:31

    Hallo,Hummeln im Herzen hatte ich schon lange nicht mehr, dazu bin ich wohl schon zu lange verheiratet.Die Hummeln gab es nur in jungen Jahren.LG von Elkebecjat(at)yahoo.de

  • Kristina Dohm

    19. September 2014 at 8:14

    Guten Morgen,ich hatte am Tag meiner Hochzeit so richtig Hummeln im Herzen, weil es furchtbar aufregend war und ich ab da auch endlich den Namen meines Freundes/Mannes tragen durfte.LG,Kristinadohm@yahoo.de

  • Olek B.

    19. September 2014 at 6:33

    Hallo! 🙂 Ich glaube so richtig "Hummeln im Herzen" hatte ich noch nie. Ich war vielleicht mal etwas aufgeregt und euphorisch als ich meinen Schwarm gesehen habe, aber mehr wurde daraus auch nicht… 🙂 Ist aber auch nicht schlimm…Dafür habe ich ja die Bücher! :DLiebe Grüße,Olekalexandragirl96@googlemail.com

  • Mel.E

    19. September 2014 at 6:15

    Guten Morgen,Hummeln im Herzen eher weniger, aber dafür manchmal im Hintern ☺ Nein Scherz, natürlich gibt es wunderbare Momente, wo ich mich auch fast nach 20 Ehejahren in meinen Mann erneut verliebe und mit einem Kribbeln im Bauch an ihn denke und mich einfach über ihn freuen kann. Als ich mich in ihn verknallt habe, waren wir beide 19. Nun springe ich mit Anlauf in den Lostopf und hoffe auf ein Hummel im Herzen für mein Bücherregal.GLG und schönes WEMelMel33818@aol.com

Comments are closed.

Letzte Wortmalerei

|Hummeln auf Blogs| 5 gute Gründe für "Hummeln im Herzen"

18. September 2014

Nächste Wortmalerei

|Lesefutter| Hart gecovert oder auch: Warum ich ein Coverkäufer bin!

20. September 2014