• 1 Woche – 6 Bücher

    23. Juli 2017 Marie

    Letzte Woche Freitag habe ich eine Bestellung mit gebrauchten Büchern bekommen, auf die ich mich schon seit Tagen gefreut habe. Nachdem durchweg alle Bücher wie neu aussahen, hatte ich das dringende und unausweichliche Bedürfnis meine Beute meinem Freund zu präsentieren. Wie eine stolze Mama habe ich ihm meine neuen Bücher unter die Nase gehalten, doch sonderlich beeindruckt sah er nicht aus. Mit den Worten „Die wirst du eh nie lesen“ hat er dann eine kleine Lawine ins Rollen gebracht –…

    Weiterlesen
  • Rückblicksmalerei im Juni 2017

    13. Juli 2017 Marie

    Unglaublich, aber wahr: die Hälfte des Jahres ist schon wieder vorbei – wahnsinn, oder? Eigentlich sollte es mir klar sein, aber ich bin bei jeder monatlichen Rückblicksmalerei erstaunt, das schon wieder ein Monat vergangen ist. Auch wenn der Juli bereits in vollem Gang ist und einiges ansteht, zeige ich euch heute rückblickend, was ich im Juni gelesen und gesehen habe. GODDESS OF POISON – TÖDLICHE BERÜHRUNG VON MELINDA SALISBURY Auch wenn mich „Goddess of Poison“ nicht völlig überzeugen konnte, hat…

    Weiterlesen
  • Rückblicksmalerei im Mai 2017

    17. Juni 2017 Marie

    Ein Monat reicht aus, um das Leben umzustülpen – ach, vermutlich würde ich schon ein einziger Tag, wenn nicht sogar eine einzige Stunde reichen. In meinem Fall jedoch war es ein Monat, um genau zu sein der Mai, der sich so überraschend schnell verabschiedet hat, das ich gar nicht glauben kann, was sich nun alles ändern wird. Auch lesetechnisch war bei mir einiges los im Mai, daher zeige ich euch heute meinen buchigen Monatsrückblick (besser spät, als nie!): „Feuer und…

    Weiterlesen
  • Blogtörn – Das Leben fällt, wohin es will | Frau Brohmkamps Apfelkekse

    16. Juni 2017 Marie

    Willkommen zum zweiten und letzten Tag unseres kleinen Blogtörns rund um Petra Hülsmanns neuestes Werk „Das Leben fällt, wohin es will“. Gestern hat Hanna euch einen höchst informativen Einblick in das kleine Segel 1×1 gegeben. Heute bin ich in einer mega-super-extrem-geheimen Mission unterwegs und kann nur hoffen, dass die gute Frau Brohmkamp nicht weiß, was Blogs sind – andererseits könnte ich hier wohl ernsthafte Probleme bekommen. Nach der Lektüre von „Das Leben fällt, wohin es will“ hatte ich nämlich nicht…

    Weiterlesen
  • Lesefutter | Bücherkäufe machen glücklich

    13. Juni 2017 Marie

    Ich glaube, es gibt nichts auf der Welt, wofür ich so gerne Geld ausgebe wie für Bücher. Nichts macht so viel Spaß, wie ein neues (oder altes) Buch auszupacken, nichts gibt mir ein besseres Gefühl (ok, vielleicht würden mir da doch noch ein paar Sachen einfallen!). Und weil das so ist, zeige ich euch heute, was im Mai (und ein bisschen auch im Juni) so bei mir eingezogen ist. Ich liebe es, Bücher auf Empfehlung zu kaufen – „Water &…

    Weiterlesen
1 2 3 4 5 151