Buchvorschau | Das Licht von Aurora von Anna Jarzab

21. Mai 2015Marie
Ich hatte nicht das Gefühl, als würde er nach Aurora gehören. Ich hatte
eher das Gefühl, als würde er zu mir gehören, egal wo ich war. Aber
das lag ja nicht in meiner Hand und in seiner auch nicht. Schon immer
wollte die 16-jährige Sasha in die Rolle ihrer liebsten Romanheldinnen
schlüpfen und Abenteuer in fernen Welten erleben. Nicht ahnend, dass die
Geschichten ihres Großvaters über Parallelwelten tatsächlich wahr sind,
landet sie plötzlich unfreiwillig in Aurora – einer modernen Monarchie.
Neben einem Leben am Hofe erwartet Sasha hier auch die ganz große
Liebe. Doch Palastintrigen und Verrat drohen ihre Träume zu zerstören
… Einmal Prinzessin sein! Der erste Roman in Anna Jarzabs
spannender Jugendbuch-Reihe entführt Leser in eine Parallelwelt, in der
eine Monarchie herrscht. Eine Geschichte voller Fantasy, Romantik,
Geheimnisse und Verrat – für alle Fans der Bestseller-Trilogie
Selection. „Das Licht von Aurora“ ist der erste Band der
Aurora-Reihe. [via Loewe]

Dieses Buch klingt genau nach meinem Leseschema! Eine Parallelwelt, Leben am Hofe, Prinzessin und Palastintrigen – bei diesen Schlüsselworten klingeln all meine „Das musst du lesen“ – Glocken munter vor sich hin. Zumal das Buch trotz bekannter Grundidee doch irgendwie ziemlich innovativ und spannend klingt und der Klappentext noch dazu nicht allzu viel durchscheinen lässt. Da bin ich in jedem Fall gespannt, was den Leser erwartet und hoffe auf eine spannende, romantische und epische Geschichte, in die man sich fallen lassen kann – Die Leseprobe ist jedenfalls schon einmal sehr interessant, fesselt und macht Lust auf mehr! Das Buch erscheint übrigens am 22.06. und ist der Auftakt zu der Many Worlds Reihe! Ach ja, und wenn ihr das deutsche Cover schon schön findet, werden euch sicherlich auch die englischen Ausgaben gut gefallen:

Zur Leseprobe kommt ihr hier.

Und? Was meint ihr zu diesem neuen Reihenauftakt? Wandert das Buch auf eure Wunschliste oder eher nicht?

Eure Wortmalereien (1)

  • Jenny

    21. Mai 2015 at 17:35

    Die englischen Cover sehen ja ech toll aus!!! *_*Das Buch steht schon seit Anfang des Monats auf meiner Wunschliste, bin mal gespannt drauf =)LG, Jenny

Schreibe deine Wortmalerei

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Letzte Wortmalerei

Rückblicksmalerei | im April 2015

17. Mai 2015

Nächste Wortmalerei

Rezension | "Die Feuerkrone" von Rae Carson

22. Mai 2015