Aus dem Nähkästchen | Auf eigenen Beinen

24. Januar 2016Marie
Lange hat mich das Thema beschäftigt, lange hatte ich etwas Bammel davor, doch nun ist es soweit. Aus einer spontanen Eingebung heraus – das sind bei mir immer die besten Momente und führen zu den schönsten Ergebnissen – habe ich es einfach getan. Und meine eigene URL gekauft. Ohne das lästige blogspot.de am Ende und den unliebsamen Beinamen „Buchgedanken“, der mich immer verfolgt hat, obwohl mein Blog doch Wortmalerei heißt, fühle ich mich sofort viel freier und habe das Gefühl wieder einen großen Schritt vorangekommen zu sein.
Für euch ändert sich dadurch natürlich nicht viel. Wenn ihr doch mal www.buchgedanken.blogspot.de eingebt, werdet ihr sofort auf www.wortmalerei.org weitergeleitet. Und Wortmalerei bleibt Wortmalerei – auch mit neuer URL. Ich hoffe, es gefällt euch mindestens genauso gut wie mir und freue mich, jetzt auf „eigenen Beinen“ zu stehen, auch wenn alles natürlich noch über Blogger läuft.
Euch einen wunderschönen Sonntagabend und einen guten Start in die Woche!

Eure Wortmalereien (21)

  • Ana Disaster

    28. Januar 2016 at 17:44

    Hey Mariefinde ich ziemlich cool, dass du das gemacht hast ;)Darf ich fragen, wie das geklappt hat ohne Leser zu verlieren? Liebe GrüßeAna

  • Lydia | intothewoods.de

    27. Januar 2016 at 6:11

    Herzlichen Glückwunsch zur eigenen Top-Level Domain!Wortmalerei ist so ein schöner Name. Habe mich schon gefragt, wann es bei dir endlich soweit ist.Ich wünsche dir ebenfalls viel Spaß mit deiner Domain.Liebe GrüßeLydia 🙂

    1. Marie

      27. Januar 2016 at 19:52

      Danke, liebste Lydia 🙂 Ich freue mich, dass es dir auch so gut gefällt!Alles Liebe,Marie

  • suey @ kinda bookish

    26. Januar 2016 at 12:11

    Ein großer Schritt, aber toll, weil du so auch nicht mehr an Blogspot gebunden bist 🙂 Ich hab vor zwei Jahren meine URL gekauft und liebe es, weil es irgendwie professioneller ist. Mich hat es damals richtig angespornt und motiviert jetzt erst richtig los zu legen 😉 überlege auch die .com Variante dazu zu erwerben :Pich wünsch dir noch viel Freude mit deiner Domain!Liebe Grüße, Susanne

    1. Marie

      27. Januar 2016 at 19:52

      Hallo liebe Susanne,ja, das mit dem professionellen sehe ich auch so. Und es motiviert mich auch total 🙂 Richtig schön.Danke dir :)Alles Liebe,Marie

  • Fantasie und Traeumerei

    25. Januar 2016 at 18:39

    Liebe Marie,Entscheidungen aus Bauch und Herz heraus sind immer die Besten :)Liebe GrüßeNanni

    1. Marie

      25. Januar 2016 at 19:09

      Da sagst du was 🙂 <3

  • archive of longings

    25. Januar 2016 at 16:24

    Hallo :)Das freut mich wirklich für dich und macht echt was daher 🙂 Viel besser als vorher!Liebe GrüßeJulia

    1. Marie

      25. Januar 2016 at 19:08

      Dankeschön liebe Julia 🙂 Ich finde es auch super und bin überglücklich.Alles liebe,Marie

  • Jen

    25. Januar 2016 at 14:37

    Hallöchen Mariechen! :)Voll toll! Ich freu mich für dich. Ich spiele auch schon seit letzten Sommer mit der Idee, konnte mich aber bisher nicht durchringen. Bei mir war .de nämlich schon vergeben und dann hatte ich irgedwie nie Lust. Aber das ist einfach schon besser so – muss man ja mal sagen ;)Ganz liebe Grüße :)Bis Samastag *yay*Jen

    1. Marie

      25. Januar 2016 at 19:08

      Huhu liebstes Jenjen,daaanke, ich freu mich auch total. Bei mir war .de leider auch vergeben, aber ich finde .org ist auch super. Von daher bin ich happy :DAlles Liebe und bis Samstag <3 Freue mich so auf dich!

  • Nellys Leseecke

    25. Januar 2016 at 13:05

    Huhu Marie,herzlichen Glückwunsch zu eigenen Domain. Hab bei Twitter vor einiger Zeit mal bei dir gelesen, dass wortmalerei.de schon vergeben war, daher freue ich mich jetzt umso mehr für dich, dass es jetzt doch geklappt hat.Ich spiele auch schon einige Zeit mit dem Gedanken, aber ich hab ein wenig die Befürchtung, dass ich das technisch nicht gestemmt bekomme :DAlles Liebe, Nelly

    1. Marie

      25. Januar 2016 at 19:07

      Huhu Nelly,dankeschön 🙂 Es ist ja leider auch "nur" wortmalerei.org geworden, aber ich bin trotzdem super zufrieden damit.Das ist gar nicht so schwer, glaub mir. Das schaffst du locker. Ich habe es hiermit super hinbekommen: http://www.damarisliest.de/2012/08/blog-bei-blogger-blogspotcomde-auf-die.htmlAlles Liebe,Marie

  • Lottasbuecher

    25. Januar 2016 at 12:50

    Hallöchen meine Liebste,also ich finde es zauberhaft! Wurde aber auch langsam mal Zeit! ;)Ich freue mich für dich.Liebst, Lotta

    1. Marie

      25. Januar 2016 at 19:05

      Huhu zauberhafte Lotta,hihi, ich freu mich auch <3Alles Liebe,Marie

  • VanaVanille

    25. Januar 2016 at 12:13

    Argh, jetzt hast du mich damit angesteckt, schäm dich! ;PGlückwunsch auch von mir 🙂

    1. Marie

      25. Januar 2016 at 19:05

      Muahaaha, ich bin Hase und weiß von nichts :)Glückwunsch auch direkt zurück!

  • Kittyzer (Sonne)

    24. Januar 2016 at 20:13

    Glückwunsch zur eigenen Domain – das fühlt sich richtig toll an, nicht? Ich hab das letztes Jahr auch gewagt und fühlte mich danach irgendwie freier, auch wenn ja immer noch alles über blogspot läuft. Wirkt einfach irgendwie persönlicher ;)Ich freu mich für dich! 🙂

    1. Marie

      25. Januar 2016 at 19:05

      Dankeschön, es fühlt sich wirklich fabelhaft an. Bin richtig glücklich darüber. Freier fühle ich mich auch, obwohl sich ja eigentlich fast nix geändert hat. Egal, es ist klasse :DAlles Liebe,Marie

  • Ela

    24. Januar 2016 at 19:55

    Herzlichen Glückwunsch zu Deiner Domain :)Ich kann den Schritt sehr gut nachvollziehen, da auch wir keine ewig lange Adresse wollten bzw. die Endung.So sind wir glücklich mit und froh, direkt diesen Weg genommen zu haben :)Auch Dir einen schönen Abend und einen erfolgreichen Start in die Woche,LG Ela

    1. Marie

      25. Januar 2016 at 19:04

      Danke dir, liebe Ela. Die Geduld hat sich doch noch bezahlt gemacht – das tut wirklich gut :)Alles Liebe,Marie

Schreibe deine Wortmalerei

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Letzte Wortmalerei

Lesefutter | Sammelst du noch oder liest du schon?

24. Januar 2016

Nächste Wortmalerei

Rezension | Im Schatten deines Herzens von Kerstin Arbogast

25. Januar 2016